Beste oberirdische Pool-Decks – Ein Leitfaden zum Selbermachen

Beste oberirdische Pool-Decks – Ein Leitfaden zum Selbermachen

Besitzen Sie einen Swimmingpool bei Ihnen zu Hause oder auf Ihrem Grundstück? Möchten Sie ihn durch den Bau eines oberirdischen Pooldecks schöner und nützlicher machen?

Heutzutage ist die Nachfrage nach oberirdischen Swimmingpools größer geworden, und um Ihr oberirdisches Schwimmbad schöner zu gestalten, benötigen Sie ein schön gestaltetes oberirdisches Pooldeck aus Holz oder Stein.

Ein oberirdisches Pooldeck ist erschwinglich, einfach zu installieren, erfordert weniger Wartung und ist auf dem Markt leicht erhältlich. Sie und Ihre Familie können Spaß haben und das oberirdische Pooldeck genießen, wenn es richtig installiert ist und ein Holzdeck darum herum vorhanden ist.

Eine Holzterrasse ermöglicht es allen Familienmitgliedern, eine angenehme Zeit zu verbringen, und macht es jedem leicht, den Pool zu benutzen, ohne auf eine Leiter zu steigen. Sie können das Deck auch zum Sonnenbaden, Essen und Spielen nutzen.

Vorteile eines oberirdischen Swimmingpools

Der Hauptvorteil eines oberirdischen Swimmingpools mit einem Deck besteht darin, dass die damit verbundenen Kosten im Vergleich zu einem normalen oder versteckten Schwimmbad geringer sind.

Ein oberirdisches Schwimmbad erfordert weniger Wartung und weniger Fläche. Daher ist es heute bei den meisten Amerikanern eine sehr beliebte Option.

Wenn Sie über eine große Fläche verfügen, können Sie leicht einen oberirdischen Swimmingpool mit Deck schaffen, in dem Sie am Pool Feste und Veranstaltungen abhalten können. Das wertet Ihr Zuhause auf.

Verschiedene Arten von oberirdischen Pool-Decks

Oberirdische Pooldecks bestehen in der Regel aus zwei Arten von freistehenden Decks und angebauten Decks. Ein freistehendes Deck ist ein Deck, das neben dem Pool steht, während ein angebautes Deck an das Haus angebaut ist.

Beide sind gut. Je nach Ihrem Budget und der Art des Decks, das Sie bevorzugen, können Sie also eines für Ihren oberirdischen Pool wählen.

Freistehendes Deck

In den meisten Häusern in Amerika kann man freistehende Decks sehen, da es im Vergleich zu einem angebauten Deck kostengünstiger und einfacher zu bauen ist.

Ein freistehendes Deck erlaubt in den meisten Fällen zwei Personen gleichzeitig darauf zu stehen und verfügt über ein Treppenpaar für den Ein- und Austritt in den Pool.

Sie werden von traditionellen Fundamenten oder schwimmenden Fundamenten getragen.

Angehängtes Deck

Der Hauptunterschied zwischen einem angebauten Deck und einem freistehenden Deck besteht darin, dass angehängte Decks vom Haus unterstützt werden.

Es besteht eine direkte Verbindung zwischen dem Haus und dem angeschlossenen Deck. Ein angebautes Deck gibt Ihnen das Gefühl, dass der Pool ein Teil des Hauses ist oder sich innerhalb des Hauses befindet.

Ein weiterer Vorteil eines befestigten Decks ist, dass es im Vergleich zu einem freistehenden Deck weniger Platz benötigt.

Was jedoch die Kosten und die Komplexität betrifft, so sind angebaute Decks teurer und erfordern mehr Aufwand und Zeit für den Bau.

Beliebte Designs für oberirdische Pool-Decks

Es gibt viele beliebte Designs für oberirdische Pool-Decks.

Die gebräuchlichsten oberirdischen Pool-Deck-Designs sind

Plattform-Deck

Ein Plattformdeck besteht aus einem Deck, das eine geringe Größe hat. Es wird auf das Niveau Ihres Pools angehoben, so dass Sie und Ihre Familienmitglieder darauf sitzen können. In den meisten Fällen wird ein Plattformdeck nicht nach dem Design des Pools konstruiert.

Einseitiges Deck

Wie der Name schon sagt, wird ein einziges Seitendeck nur auf einer Seite des Pools gebaut, so dass die Menschen nach dem Schwimmen im Pool dort sitzen und sich eine Zeit lang entspannen können. Es handelt sich um einen sehr häufigen Pooltyp, der in Häusern anzutreffen ist, in denen nicht viel Platz zum Bau großer Decks vorhanden ist.

Rundherum Deck

Rund um das Deck ist das größte und teuerste der Partie. Es ist vollständig um den Pool herum konstruiert. Dies ermöglicht es den Menschen, von jedem Punkt des Pools aus aus dem Wasser zu kommen und Zeit auf dem Deck zu verbringen.

Ovale Pool-Terrasse

Ovale Pool-Decks haben eine ovale Form und werden nach dem Design des Pools gebaut. Sie sind sehr attraktiv, da sie zum Gesamtdesign des Pools passen.

Rundes Pool-Deck

Genau wie die ovalen Pool-Decks werden die runden Pool-Decks für Pools mit runder Form gebaut. Diese Art von Decks ermöglichen es den Menschen, aus dem Pool herauszukommen und aus allen Richtungen Zeit auf dem Deck zu verbringen, da das Deck den Pool vollständig abdeckt.

Faktoren, die bei der Wahl eines oberirdischen Pool-Deck-Designs/Plans zu berücksichtigen sind

Normalerweise konzentriert sich ein Großteil der oberirdischen Pool-Deck-Designs oder Pläne darauf, die Umgebung funktionaler und ansprechender zu gestalten. Bei der Wahl des besten oberirdischen Pooldeck-Designs für Ihr Haus sind einige Faktoren zu berücksichtigen.

Kosten

Einer der Hauptfaktoren, der bei der Wahl eines oberirdischen Pooldeck-Designs zu berücksichtigen ist, sind die Baukosten. Sie sollten ein klares Budget im Kopf haben, bevor Sie sich nach Optionen umsehen. Wenn Sie an ein kosteneffektives oberirdisches Pooldeck denken, dann sollten Sie ein entsprechendes Design wählen. Decks, die aus Holz und Steinen gebaut werden, können teuer sein.

Betrachten Sie Ihre primären Benutzer

Bei der Wahl eines oberirdischen Pooldeck-Designs sollten Sie Ihre Hauptbenutzer berücksichtigen. Wenn es zu Hause kleine Kinder oder ältere Personen gibt, dann sollten Sie ein Design wählen, das zu ihnen passt.

Form und Größe des Pools

Ein weiterer Faktor, der bei der Wahl eines oberirdischen Pooldeck-Designs zu berücksichtigen ist, ist die Form und Größe Ihres Pools. Sie sollten sorgfältig entscheiden, ob Ihr Deck auf gleicher Höhe mit dem Beckenboden oder der Oberseite des Pools liegen muss. Wenn Sie Kinder oder ältere Menschen haben, ist es besser, ein oberirdisches Deck zu wählen, das auf gleicher Höhe mit der Oberkante des Pools liegt. Andernfalls müssen Sie eine Leiter benutzen, um nach oben zu klettern, was für Ältere und kleine Kinder schwierig wird.

Gesamter Raum

Sie sollten entscheiden, wie viel Platz Ihr Deck einnehmen soll. Wenn Sie Strandkörbe auf Ihrem Deck haben möchten und etwas Platz für einen Grill haben, dann brauchen Sie ein geräumiges Deck. Es ist besser, im Voraus zu wissen, welche Funktionen Sie in Ihrem oberirdischen Pooldeck benötigen, bevor Sie sich für einen Gestaltungsplan entscheiden.

Schließlich sollte sich Ihr oberirdisches Pooldeck nicht beengt anfühlen. Außerdem sollten Sie als jemand, der plant, am Pool Partys zu veranstalten, über die Anzahl der Gäste nachdenken, die den Platz wahrscheinlich einnehmen werden. Sie müssen sicherstellen, dass Ihr Pooldeck genügend Platz und Platz für frische Luft bietet.

Material

Heutzutage werden für die oberirdische Konstruktion von Pool-Decks eine Vielzahl von Materialien verwendet. Man verwendet Holz, Fliesen, Zement oder freie Formen, um ein oberirdisches Pooldeck zu bauen. Bevor Sie sich also für ein Design entscheiden, müssen Sie eine klare Vorstellung über das Aussehen und die Art der Terrasse haben, die Sie sich für Ihr Haus wünschen.

Sicherheit

Wie auch immer das Design aussehen mag, die Sicherheit steht an erster Stelle. Wenn Sie kleine Kinder haben, dann ist es besser, einen Zaun zu haben, damit Sie ungebetene Gäste wie wilde Tiere vom Deck fernhalten und auch Kinder davor schützen können, in den Pool zu fallen.

Entwässerungssystem

Es ist sehr wichtig, ein Becken regelmäßig zu entwässern, und deshalb brauchen Sie etwas Platz, damit die Entwässerung ordnungsgemäß durchgeführt werden kann. Die meisten Leute vergessen dies beim Bau eines Pooldecks und haben am Ende eine schlechte Entwässerungsmöglichkeit.

Standpunkt

Zu guter Letzt sollten Sie entscheiden, wo Sie Ihr Deck haben möchten. Ob Sie es am Haus befestigen oder als separate Einheit behalten möchten. Außerdem müssen Sie sicherstellen, dass sie mit dem Gesamtdesign und der Farbe des Hauses übereinstimmt.

Arten von oberirdischen Pool-Decks

Die für den Bau eines oberirdischen Pooldecks verwendeten Materialien sind sehr wichtig, da sie nicht nur das Aussehen Ihres Poolbereichs verbessern, sondern auch dafür sorgen können, dass er kühl und leicht begehbar ist. Außerdem müssen Sie sicherstellen, dass die Oberfläche des Decks rutschfest ist.

Holzdeck

Es besteht kein Zweifel, dass Holzdecks ein Symbol für natürliche Schönheit sind.

Wenn Sie jedoch Holz als Material für Ihr oberirdisches Pooldeck wählen wollen, müssen Sie wissen, wie viel Pflege und Wartung es erfordert.

Kiefer ist eine gute Wahl, wenn Sie nach einem kostengünstigen Material suchen, Teak ist haltbarer und von Natur aus resistent gegen Insekten und Schimmel. Rotholz ist eine gute Wahl, wenn Sie bereit sind, ein paar zusätzliche Dollar auszugeben, da es lange halten kann und Ihrem Deck ein robustes Aussehen verleiht.

Das Problem mit dem Holzdeck ist, dass es ordnungsgemäß gewartet werden muss. Sie müssen Ihr Holzdeck jedes Jahr versiegeln und wasserdicht machen, damit es lange hält.

Auch die Zeit für den Bau eines oberirdischen Pooldecks aus Holz ist im Vergleich zu anderen Materialien länger.

Zement/Beton

Beton ist ein kostengünstiges Material, das für den Bau von oberirdischen Pool-Decks verwendet werden kann.

Um einen bleibenden Eindruck zu hinterlassen, können Sie dem Beton Farbe hinzufügen, um ihn schöner zu machen und ihn an das Gesamtdesign des Hauses anzupassen.

Das Problem mit Beton ist, dass er brechen oder undicht werden kann, daher müssen Sie ihn ordnungsgemäß instand halten.

Außerdem sollten Sie darauf achten, dass etwas Textur hinzugefügt wird, um es rutschfest zu machen.

Kachel

Wenn Sie ein anspruchsvolleres Aussehen für Ihr oberirdisches Pooldeck suchen, dann können Sie ein aus Fliesen gefertigtes Deck haben.

Sie können eine unglasierte Fliese erhalten, die einen Eindruck von Natursteinen vermittelt.

Bei ordnungsgemäßer Wartung können oberirdische Pool-Decks, die aus Fliesen bestehen, länger halten und winterlichen und kälteren Temperaturen standhalten.

Fliesen sind teuer; daher müssen Sie ein gutes Budget für Ihr oberirdisches Pooldeck zur Hand haben, wenn Sie Fliesen verwenden müssen.

Nachdem Sie sich die verschiedenen Arten von oberirdischen Pool-Decks und die gängigsten Entwürfe angesehen haben, ist es an der Zeit, dass Sie sich die 5 besten Pläne für oberirdische Pool-Decks ansehen. Hier sind die am häufigsten verwendeten Pläne für oberirdische Pool-Decks.

Best 5 Pläne für oberirdisches Pooldeck

Oberirdisches Pooldeck aus Steinen und Holz

Wenn Sie Platzmangel haben, dann können Sie mit Steinen und Holz ein oberirdisches Pooldeck bauen, das zu Ihrem Hinterhof passt.

Sie können mit Steinen und Holz eine etwa 4 ft hohe Beckenwand bauen. Der Pool kann 15′ * 30′ groß sein und kann als unterirdischer Pool konstruiert werden. Erhöhte Wände auf einer Seite des Pools lassen den Pool schöner aussehen.

Der Vorteil dieser Art von Plan ist, dass kein Platz verloren geht und jeder Zentimeter Ihres Hinterhofes richtig genutzt wird, um ein herrlich aussehendes oberirdisches Pooldeck zu schaffen.

Entwurf einer Treppe

Eine der einfachsten und preiswertesten Arten von über gutem Pool-Deck ist das Deck in Form einer Treppe aus Holz.

Sie können eine Holzterrasse schaffen, die wie eine Treppe funktioniert, genügend Platz zum Sitzen und Entspannen bietet und den Pool vollständig umhüllt.

Sie können zwei Seiten der Mauer mit Stützmauern aus Holz oder Stein versehen, je nach Ihrem Interesse.

Sie können problemlos einen 10′ * 28′ Pool haben, der viel Platz und Geld spart. Diese Art von Plan eignet sich für Häuser, die weniger Platz im Hinterhof haben, oder für diejenigen, die in ihrem Hinterhof Platz sparen möchten.

Dieser kostengünstige Plan kann auch dann mit Beton gebaut werden, wenn Sie kein Holz verwenden möchten.

Erhöhtes oberirdisches Pooldeck mit Paneelwänden

Wenn Sie genügend Platz haben, dann können Sie einen anderen, beliebteren Plan wählen, bei dem Sie ein erhöhtes oberirdisches Pooldeck aus Kiefernholz haben können.

Das erhöhte Pooldeck ist mit Paneelwänden versehen, die Wildtiere davon abhalten, in den Poolbereich zu gelangen, und auch kleine Kinder davon abhalten, allein in den Pool zu gehen, wenn keine Erwachsenen anwesend sind.

Sie können ganz einfach ein unterirdisches Schwimmbecken haben, das zu Ihrem oberirdischen Pooldeck-Design passt.

Das einfach zu konstruierende, kostengünstige oberirdische Pooldeck kann innerhalb kurzer Zeit gebaut werden und ist damit einer der beliebtesten oberirdischen Pool-Deck-Pläne.

Ovale oberirdische Pool-Terrasse in Ovalform aus Holz

Wenn Sie ein ovalförmiges Schwimmbecken haben, dann können Sie leicht eine ovale oberirdische Schwimmbeckenabdeckung aus Holzplatten im Boden bauen.

Sie können ein Pooldeck bauen, das die Hälfte der Poolwand bedeckt und dann eine kleine Treppe haben, über die Sie in Ihren Pool rutschen können.

Der Vorteil der ovalen oberirdischen Pool-Decks besteht darin, dass sie zusätzliche Sicherheit für Kinder und Haustiere bieten.

Das elegant aussehende Pooldeck kann innerhalb kurzer Zeit aufgebaut werden und ist leicht sauber zu halten.

Oberirdisches Pooldeck, das ebenerdig platziert ist

Wie wäre es mit einem oberirdischen Pooldeck, das auf Bodenhöhe platziert wird? Einer der begehrtesten Pläne ist ein oberirdisches Pooldeck mit Poolschienen und Poolwänden aus Holz mit breiten Brettern.

Der Pool sitzt auf dem Boden und kann viel Geld und Zeit sparen. Sie können auch weiterhin Ihre Bäume und Pflanzen in der Nähe behalten, ohne sie zu beschädigen. Es ist eines der sichersten Designs, da kleine Kinder und Haustiere im Pool nicht alleine klettern können.

Die fünf oben diskutierten Pläne für oberirdische Pool-Decks sind in vielen Häusern in Amerika weit verbreitet und gelten als die besten oberirdischen Pool-Deck-Pläne.

Je nach Ihrem Budget und Ihren Anforderungen können Sie einen der Pläne für Ihr oberirdisches Pooldeck wählen.

Bauen Sie Ihr oberirdisches Pooldeck

Nachdem Sie sich für das Design und den Standort Ihres oberirdischen Pooldecks entschieden haben, ist der nächste Schritt, mit dem Bau Ihres oberirdischen Pooldecks zu beginnen.

Es ist immer besser, die Hilfe professioneller Pool-Deck-Bauer in Anspruch zu nehmen, da diese die Erfahrung und die Werkzeuge haben, um das richtige oberirdische Pool-Deck zu bauen.

Wenn Sie einen Fachmann für den Bau eines Pooldecks auswählen, müssen Sie sicherstellen, dass er den Bereich, in dem Sie leben, vollständig versteht und die Regeln und Vorschriften für den Bau des oberirdischen Pooldecks kennt.

Außerdem müssen Sie sicherstellen, dass Sie eine erfahrene Person einstellen und nicht eine Person, die neu auf diesem Gebiet ist, da eine erfahrene Person in der Lage sein wird, alle Komplikationen zu bewältigen, die während des Baus auftreten können.

Sprechen Sie mit Ihrem Bauherrn, bevor Sie den Vertrag unterschreiben. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Anforderungen klar spezifizieren und sich vor Beginn der Arbeiten einen angemessenen Kostenvoranschlag vom Bauunternehmer einholen.

Außerdem müssen Sie sicherstellen, dass Sie eine lizenzierte und versicherte Person einstellen, damit es im Falle eines Unfalls oder Ausfalls keine Probleme für Sie gibt.